Fußmassagegerät Test

Mit dem Fußmassagegerät Test möchten wir Ihnen unter entsprechenden Produkten ausgewählte, beliebte und häufig gekaufte Geräte vorstellen. Darüber hinaus ergänzen Informationen zur Fußmassage den Vergleich.

Fußmassagegeräte im Vergleich

1
2
3
Die dargestellten Fußmassagegeräte stehen auf der Bestsellerliste bei Amazon.de an, und zählen zu den meistgekauften Produkten ihrer Art, beziehungsweise zu den Fußmassagegeräten mit den besten Kundenbewertungen.

Das Fußmassagegerät im Einsatz

Unsere Fußsohle verfügt über zehntausende von Nervenenden, welche zugleich bestimmten Reflexzonen zugeordnet werden können und jeweils einen ausgewählten Körperbereich ansprechen.
Möglicherweise beruht auf diesem Sachverhalt die Tatsache, dass praktisch jeder Mensch eine wohltuende Fußmassage schätzt, und um die entspannende Wirkung des ganzen Körpers weiß.
Dabei wird nicht nur die Durchblutung müder Füße angeregt, sondern es macht sich rasch eine umfassende Entspannung breit, welche obendrein die Zellregenration fördert, und über die Stimulation entsprechender Druckpunkte selbst die Verdauung im positiven Sinne beeinflussen kann.
In jedem Fall werden jedoch verspannte Muskeln gelockert, und Sie erhalten die Möglichkeit, zumindest für wenige Minuten, vom Alltag abzuschalten.

Vorteile der speziellen Massagegeräte für Füße ist der sicher die Flexibilität in der Anwendung: So lässt sich das Gerät nahezu überall aufstellen und ist mit wenigen Handgriffen (teilweise sogar mit dem Fuß oder einer Fernbedienung) in Betrieb zu nehmen.
Da die Fußmassagegeräte in der Regel sparsam im Energieverbrauch und kostengünstig in der Anschaffung sind, haben sich diese inzwischen in unzähligen Haushalten bewährt.
Rezensionen, Erfahrungsberichte, Kritiken und Kundenstimmen sprechen dabei, wie der Fußmassagegerät Test aufzeigt, eine deutliche Sprache.

Die Testsieger unter den Fußmassagegeräten verfügen häufig über ein ausgeklügeltes System stimulierender Walzen oder rotierender Bälle, welche sich auf Wunsch sachte bewegen oder bei Bedarf kraftvoll massieren. Zumindest dann, wenn Sie ein hochwertiges Gerät mit entsprechenden Einstellungsmöglichkeiten wählen.
Ebenso können diese tendenziell etwas teureren Geräte häufig mit Licht-, Infrarot- und Wärmefunktion dienen – und stimulieren auf diese Weise ganz besonders effektiv und wohltuend: Tiefenentspannung ist das Stichwort.
Sollten Sie auf ein Fußmassagegerät zurückgreifen, welches mit Wasser befüllt wird, so werden Sie eine Heizung und eine Sprudelfunktion ganz gewiss zu schätzen wissen.
Ist das Gerät dazu mit einer Zeitschaltuhr (einem Timer) versehen, so können Sie die Augen schließen – und einfach nur genießen.

Einen Fußmassagegerät Test hat Stiftung Warentest, oder ein vergleichbares Testmagazin, nach unserem Kenntnisstand bislang noch nicht durchgeführt. Über Neuigkeiten, oder einen entsprechenden Vergleich, werden wir Sie auf diesen Seiten, sobald wir Kenntnis darüber haben, gerne zeitnah informieren.

Die Fußmassage

Die Fußmassage ist eine echte Wellnessbehandlung, und wird von vielen Menschen aufgrund deren Wirkung sehr geschätzt. Denn diese spezielle Massage widmet sich vollständig einem Körperbereich, der im Laufe des Tages enorme Belastungen kompensieren muss, und obendrein gelegentlich in unvorteilhaftem Schuhwerk über die Maße hinaus beansprucht wird.
Da die Massage der eigenen Füße nur für jeden Fuß einzeln gelingt und häufig wenig entspannend ist, hat sich das Fußmassagegerät für derartige Zwecke durchgesetzt. Einen Überblick über die Produktpalette möchten wir Ihnen mit dem Fußmassagegerät Test ermöglichen, der zugleich Anregungen und Empfehlungen bietet, sowie als Inspiration dient.

Denn überraschenderweise erreicht das Fußmassagegerät durch Vibrationen, Wärme und Stimulation über entsprechende Reflexzonen den ganzen Organismus.
Und plötzlich erholen sich nicht nur Muskeln, Bänder und Sehnen der Füße, sondern es stellt sich zugleich eine Regulation innerer Organe ein, während sich das wohlige Kribbeln und die Entspannung von den Füßen bis zur Haarspitze ausbreitet.
Ein entsprechendes Fußmassagegerät, welches über die spezielle Funktion einer Reflexzonenstimulation verfügt, kommt diesen Ansprüchen wahrscheinlich am nächsten.

Doch damit Sie derart vollständig entspannen können, und die Fußmassage ihre wohltuende Wirkung in ganzem Maße entfalten kann, müssen auch die äußeren Umstände stimmen: Wählen Sie dazu am Besten einen ruhigen Platz in Ihrer Wohnung, wo Sie das Fußmassagegerät vor einem bequemen Sessel oder Stuhl aufstellen. Im Idealfall in einem Augenblick wo Sie gewiss sein können zumindest für kurze Zeit ungestört zu sein. Vermeiden Sie in jedem Fall Lärm oder Zugluft, und vielleicht lassen Sie auch, wenn Sie möchten, ruhige Musik im Hintergrund laufen.